Abluft oder Umluft

Je nach den Gegebenheiten in Ihrer Küche können Sie zwischen Abluft- oder Umluftbetrieb wählen. Im Abluftbetrieb durchläuft der angesaugte Kochdunst einen Fettfilter, wird dabei von groben Fettpartikeln gereinigt und schließlich durch Rohrsysteme nach außen geleitet. Bei Dunstabzugshauben im Umluftbetrieb werden unangenehme Kochdünste durch einen Fett- und Aktivkohle-Filter geführt. Alle Gorenje Dunstabzugshauben sind abluft- und umluftfähig. Die gefilterte Luft wird von Fett- und Geruchspartikeln befreit und als saubere Luft in die Küche zurückgeführt.
Quelle: Gorenje

Der Kochdunst wird am Entstehungsort vom Lüfter abgesaugt und über die Abluftleitung/- Mauerkasten entweder direkt ins Freie oder ein einen Luftkamin geleitet.







Der Kochdunst wird zur Filterung innerhalb eines Raumes "umgewälzt", in diesem Kreislauf bleibt die vorhandene Raumluft mengenmäßig während des gesamten Lüftungsvorganges erhalten.

Quelle: Bosch