Cristadur - der neue Stoff für Traumspülen

  • Cristadur
  • Cristadur
  • Cristadur

Cristadur ist ein völlig neu- artiges Spülenmaterial. Diese Weltneuheit vereint die posi- tiven Eigenschaften der drei bekanntesten Spülenmateri- alien Edelstahl, Keramik und Verbundwerkstoff in sich.

Cristadur besteht aus Nano- Granite, der aus feinem Quarzsand und umweltfreund- lichem, hochvernetztem Acryl hergestellt wird. In einem aufwendigen, nanotechno- logischen Verfahren entsteht so ein durchgehend festes Spülenmaterial, in dessen dicht geschlossene Oberfläche weder Flüssigkeiten, noch Geschmacksstoffe oder Bakterien eindringen können.

Auf der porenlos-glatten Acrylschicht finden Wasser oder Schmutz kaum noch Haftpunkte und fließen einfach ab. Auch Kalkabla- gerungen, oft für Verfär- bungen im Becken verant- wortlich, haben keine Chance. Darüber hinaus sind Crista- dur-Spülen stoßfest sowie kratz- und abriebresistent und stecken auch mal den „Absturz“ eines schweren Gegenstandes locker weg.

Diese positiven Werkstoff-Eigenschaften wurden bereits von unabhängiger Seite bestätigt durch umfangreiche Tests des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt.

Quelle: Schock